Bibelgesprächskreis

Einmal im Monat...

treffen wir uns am Mittwoch um 19.30 Uhr zum gemeinsamen Lesen der Bibel und kommen ins Gespräch. Es geht nachdenklich und heiter bei uns zu. 
Unser Kreis ist offen. Gerne darf man zum "Schnuppern" kommen. 
Zu Corona-Zeiten treffen wir uns online.

Wir freuen uns auf Sie!

Informationen bei Pfarrerin Ingrid Koschnitzke und Sabine Siedentop

Hier Gedanken von Paul Roth, die in Worte fassen, was uns beim (gemeinsamen) Bibellesen wichtig ist:

Einmal am Tag...

da sollst du ein Wort in deine Hände nehmen,
ein Wort der Schrift.
Sei vorsichtig,
es ist so schnell erdrückt
und umgeformt, damit es passt.
Versuch nicht hastig,
es zu „melken“, zu erpressen,
damit es Frömmigkeit absondert.

Sei einfach einmal still.
Das Schweigen, Hören, Staunen
ist bereits Gebet
und Anfang aller Wissenschaft
und Liebe.
Betaste das Wort von allen Seiten,
dann halte es in die Sonne
und leg es an das Ohr
wie eine Muschel.
Steck es für einen Tag
wie einen Schlüssel in die Tasche,
wie einen Schlüssel zu dir selbst. 


 

Die nächsten Termine