Willkommen

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage,

in diesen Zeiten von Absagen und Kontaktverboten möchten wir Sie einladen zu Gedanken und Gebeten. Die Corona-Krise erinnert die Kirche daran, dass es ihr vor allem aufgetragen ist, Menschen beizustehen und sie im Glauben zu stärken. Deshalb ist seelsorgerliche Begleitung jetzt besonders wichtig.
Tag und Nacht ist die evangelische Telefonseelsorge unter der Nummer 0800/111 0 11 erreichbar.


Wir Pfarrerinnen sind – wie sonst auch - für seelsorgerliche Gespräche erreichbar. Rufen Sie an, wenn Sie Unterstützung suchen.
Der zeitweilige Verzicht auf unsere vertrauten Gottesdienste und auf andere Zusammenkünfte ist angemessen, konsequent, vernünftig – und doch tut er weh.                                                                                    

Sie werden allerdings täglich zu den traditionellen Gebetszeiten um 12 Uhr und um 18 Uhr die Glocken unserer Kirche hören, sie läuten, um zum Innehalten und stillen Gebet einzuladen.


Bleiben Sie behütet in dieser Zeit und helfen Sie mit, dass andere behütet bleiben!


Ihre Pfarrerinnen Margarete Ruf-Schlüter und Ingrid Koschnitzke


G e b e t     aus Anlass der Corona-Pandemie (Vereinigte Evangelisch-Lutherische Kirche Deutschlands)

Ungewissheit und Angst erfüllen in diesen Tagen unsere Gedanken.
Wir sind in Sorge.
Wir sorgen uns um unsere Lieben.
Wir vertrauen sie deiner Fürsorge an.
Behüte und bewahre sie.
Wir sorgen uns um das Zusammenleben in unserem Land.
Wir schauen auf das, was kommen wird.
Wir sind hilflos.
Der Corona-Virus bedroht die Schwachen.
Wir vertrauen die Kranken deiner Fürsorge an.
Behüte und bewahre sie.
Wir bitten für die Sterbenden –
behüte sie und erbarme dich.
Wir bitten für die Jungen –
behüte sie und erbarme dich.
Wir danken dir für alle,
die in Krankenhäusern und Laboren arbeiten.
Wir danken dir für alle,
die Kranke pflegen,
Eingeschlossene versorgen
und sich um das Wohl aller mühen.
Behüte und leite sie.
Du bist unsere Hilfe und Stärke.
Behüte uns, bewahre uns und
erbarme dich.
Amen


Information zu Gottesdiensten und Veranstaltungen in unserer Gemeinde:
Bis auf Weiteres entfallen alle Gottesdienste und Angebote in der Lutherkirche und im Gemeindehaus.

Weitere Hinweise zu Rundfunk- und Fernsehgottesdiensten finden sie unter "Aktuelles".

 

 

Konfirmandenunterricht

Fr, 24.4. 15:30 Uhr
Neutraubling Lutherkirche
Fr, 8.5. 15:30 Uhr
Neutraubling Lutherkirche

Kindergottesdienst

Familiengottesdienst

So, 17.5. 11 Uhr
Neutraubling Lutherkirche
So, 14.6. 11 Uhr
Neutraubling Lutherkirche