Eigene Biblische Erzählfiguren herstellen

Im Februar 2023 findet nach langer Pause im Evangelischen Gemeindehaus in Neutraubling wieder ein Werkkurs zur Herstellung Biblischer Erzählfiguren statt.

Mit Hilfe dieser Figuren werden Geschichten lebendig und biblische Geschichten können neu erlebt werden.

Das Besondere an diesen Figuren ist, dass sie kein Gesicht haben. Dadurch lassen sich verschiedene Emotionen darstellen. Ein Draht-Sisal-Gestell in ihrem Inneren macht die Figuren beweglich und Bleifüße geben ihnen einen festen Stand. So können sie durch ihre Gestik und Körperhaltung „sprechen“. 

Anwendung finden die Figuren überall dort, wo biblische Geschichten veranschaulicht werden: zu Hause, im Kindergarten, in Gottesdienst, Schule und Gemeindearbeit; bis hin zum therapeutischen Einsatz.

Kurstermin: Freitag 10.02., 15.00 – 21:30 Uhr und Samstag 11.02., 9.00–18:00 Uhr
im Evangelischen Gemeindehaus.
Kursleitung: Lydia Heyn (autorisierte Egli-Kursleiterin).

Eine genaue Ausschreibung des Kurses liegt im Gemeindehaus aus oder kann unter folgendem Link ausgedruckt werden: https://www.figurenkurse.de/werkkurse-erzaehlfiguren/termine/

Egli-Figur Miriam
Bildrechte Heyn